31. Oktober 2017, 9:00 Uhr
Arbeitseinsatz, gemeinsam mit der Jüdischen Gemeinde zu Dresden, Jüdischer Friedhof, Dresden